Nordsee Heilschlick

Nordsee-Heilschlick / Dithmarscher Heilschlick

Schlick – ein reines Naturprodukt aus dem Weltkulturerbe Wattenmeer

Was ist Schlick?

Unter Nordseeschlick versteht man den aus dem Wattenmeer der Nordsee stammenden Schlickboden, der auch liebevoll „Heilerde des Meeres“ genannt wird. Er bildet eine zähe, salbenartige, dunkelgraue bis blauschwarze, tonartige Masse und enthält u.a. lebenswichtige Mineralstoffe wie Kalzium, Kalium, Phosphor und Schwefel. Aus dem Zusammenspiel des natürlichen Salzgehaltes des Meerwassers, welches ca. zur Hälfte in Nordseeschlick enthalten ist, mit seinen Inhaltsstoffen bezieht er seine Wirkkraft. Sorgfältig aufbereitet, wird er als reines Naturprodukt ohne jegliche Zusätze belassen und bei wohltuenden Wärme- behandlungen in Fachkliniken und Physiotherapiepraxen eingesetzt.

Schlick hat eine heilende Wirkung bei:
  • Hauterkrankungen
  • Rheumatischen Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Gelenkerkrankungen
  • Muskelaffektionen
  • Gicht – Hexenschuss – Ischias

Nordsee Heilschlick-Einmalpackung – ein Medizinprodukt

Nicht nur unsere altbewährten Einmalpackungen sind eine Wohltat. Auch unsere Faust- und Füßlinge sind eine ergänzende Therapiehilfe bei Bewegungseinschränkungen der Hand- und Fußgelenke. Unser Trockenschlick ist schnell angerührt, ideal zur Anwendung als Gesichtsmaske oder Körperpackung. Der Trockenschlick aus dem Hause balneo-concept wird in der medizinischen Kosmetik hoch geschätzt und z. B. zur unterstützenden Behandlung bei Neurodermitis, Schuppenflechte und anderen Erkrankungen benutzt.

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel